Actualités

  • "Impressionnant": les lycéens au contact des soldats
    Vendredi 19 mai 2017

    "Impressionnant": les lycéens au contact des soldats

    Ce jeudi 18 mai, le centre militaire de Diekirch ouvrait ses portes aux lycéens du Luxembourg. L'occasion pour ces futurs citoyens de découvrir le monde militaire à travers ateliers et démonstrations. 

    En savoir plus
  • Gut getarnt in Camouflage
    Jeudi 04 mai 2017

    Gut getarnt in Camouflage

    Diekirch. Hoher Besuch in der „Caserne Grand-Duc Jean“

    En savoir plus
  • Ein Fußballer rein, ein Basketballer raus
    Mercredi 03 mai 2017

    Ein Fußballer rein, ein Basketballer raus

    Zwei weitere Sportler haben die Elitesportsektion der Luxemburger Armee integriert. 

    En savoir plus
  • Mehr als Räuber und Soldat
    Vendredi 28 avril 2017

    Mehr als Räuber und Soldat

    Rückblick auf ein nicht alltägliches Beispiel von Zivilcourage und Nachbarschaftshilfe in Ettelbrück

    En savoir plus
  • Geschichte erhalten
    Lundi 24 avril 2017

    Geschichte erhalten

    In der Zeit der Ardennenschlacht im Winter 1944 und 1945 spielten sich Geschehnisse auf dem Gebiet des Großherzogtums ab, die nie dagewesen waren. War der Krieg zuvor relativ spurlos vorüber gegangen, so meldete er sich im Rahmen der Rundstedt-Offensive mit voller Härte zurück.

    En savoir plus
  • Alle für einen
    Samedi 08 avril 2017

    Alle für einen

    Die Landschaft Masurens ist idyllisch. Sanfte Hügel, mächtige dunkle Wälder, unzählige Seen prägen das ehemalige Ostpreußen. Ein Paradies für stadtmüde Urlauber, wo Biber Dämme bauen und Störche Kreise ziehen.

    En savoir plus
  • NATO beginnt mit Mission an russischer Grenze
    Samedi 08 avril 2017

    NATO beginnt mit Mission an russischer Grenze

    Auch Luxemburg beteiligt sich an „Abschreckung“ im östlichen Bündnisgebiet

    En savoir plus
  • Der Zwischenfall spielte sich in der Rue Dr. Klein in Ettelbrück ab.
    Vendredi 07 avril 2017

    Soldat stellt Einbrecher

    Respekt für seinen Mut muss man einem Soldaten zollen: Er hörte am Donnerstag gegen 17.45 Uhr in der Rue Dr. Klein in Ettelbrück, wie eine Glasscheibe an einem Haus zersplitterte. Als wenig später ein Mann hinter dem Haus auftauchte, kam dies dem Armeeangehörigen, der privat unterwegs war, komisch vor. Er griff zu seinem Telefon und wollte die Polizei über seine Beobachtungen in Kenntnis setzen.

    En savoir plus
  • Modern und effizient
    Mercredi 15 mars 2017

    Modern und effizient

    Angesichts eines veränderten Sicherheitsumfeldes muss Luxemburg die strategische Ausrichtung seiner Verteidigungspolitik und seiner Armee anpassen. Staatssekretärin Francine Closener stellte gestern die Leitlinien dieser Neuausrichtung vor.

    En savoir plus
  • Le colonel Alain Duschène sera nommé chef d’état-major au 30 septembre 2017
    Vendredi 03 mars 2017

    Le colonel Alain Duschène sera nommé chef d’état-major au 30 septembre 2017

    Sur proposition du ministre de la Défense et après consultation de S.A.R. le Grand-Duc, le Conseil du gouvernement a décidé lors de sa réunion du 3 mars 2017 de confier la charge de chef d’état-major de l’Armée au colonel Alain Duschène à partir du 30 septembre 2017, en remplacement du général Romain Mancinelli qui a fait valoir ses droits à la retraite.

    En savoir plus