Vive eist Land

Mardi 28 juin 2016

"Den Auftakt der Festivitäten zum Nationalfeiertag machte die feierliche Wachablösung am Mittwochnachmittag vor dem großherzoglichen „Palais“."

"Bei seiner Ankunft schritt der Staatschef und Oberbefehlshaber der Armee, Großherzog Henri, zusammen mit Erbgroßherzog Guillaume, die Ehrenfront ab."

"Ein dreifaches „Vive“ auf die Dynastie: Die traditionelle Militärparade fand gegen Mittag in der Avenue de la Liberté statt."

Luxemburger Wort - Fotos: Laurent Blum, Ralph Hermes, Alain Piron, Claude Piscitelli

Revenir à la liste des actualités