Actualités 2016

  • Livraison de matériel médical au FAMa (Forces Armées Maliennes)
    Mardi 15 novembre 2016

    Livraison de matériel médical au FAMa (Forces Armées Maliennes)

    Ce 16 novembre lors d’une cérémonie organisée à KATI, du matériel médical financé par le Grand-Duché de Luxembourg fut remis officiellement par la Mission d’Entraînement de l’Union Européenne au Mali (EUTM Mali) aux Forces Armées Maliennes (FAMa) en présence du Commandant de la Mission, le Général de Brigade Eric Harvent, du Chef d’Etat-Major Général Adjoint des Armées, le Général de Brigade M’Bemba Moussa Keïta et des représentants du Grand-Duché de Luxembourg.

    En savoir plus
  • „Nicht mehr wegschauen“
    Jeudi 10 novembre 2016

    „Nicht mehr wegschauen“

    St.-Martin-Feier bei der Armee in der „Caserne Grand-Duc Jean“ in Diekirch

    Barmherzig sein und helfen, wo Not am Mann ist: Die Botschaft des heiligen Martin stand im Mittelpunkt der Martin-Feier gestern im militärischem Zentrum auf dem Diekircher Herrenberg. Der heilige Martin ist Schutzpatron der Armee.

    En savoir plus
  • Erinnerung an Korea-Krieg aufrechterhalten
    Jeudi 03 novembre 2016

    Erinnerung an Korea-Krieg aufrechterhalten

    Luxemburg gedenkt der Kriegsveteranen aus 15 Nationen

    En savoir plus
  • Rückzug von der Front
    Mercredi 19 octobre 2016

    Rückzug von der Front

    Nach 30 Jahren als Kurator im Diekircher Militärmuseum tritt Roland Gaul nun in den Ruhestand

    30 Jahre lang war Roland Gaul als Kurator das Gesicht des nationalen Militärmuseums in Diekirch. Ende des Monats zieht sich der 61-Jährige nun von der Front in den Ruhestand zurück. So ganz räumt Gaul das Schlachtfeld aber nicht. Kämpferherz bleibt eben Kämpferherz ...

    En savoir plus
  • Der glückliche Abschluss einer Friedensmission
    Dimanche 16 octobre 2016

    Der glückliche Abschluss einer Friedensmission

    Luxemburg. 23 Luxemburger Soldatinnen und Soldaten kehrten gestern am Flughafen Findel von ihrer Friedensmission in Kosovo heim, nachdem sie dort während vier Monaten als Kontingent Kfor 49 gedient haben. Das Wiedersehen mit den Familien, Partnern, Freunden und Angehörigen sorgte wie zu erwarten für strahlende Gesichter und die ein oder andere Freudenträne. 

    En savoir plus
  • Wider das Vergessen
    Dimanche 09 octobre 2016

    Wider das Vergessen

    Luxemburg. Vor genau 75 Jahren setzen die Luxemburger bei der „Personenstandaufnahme“ der Nazis ein mutiges Zeichen für „Lëtzebuerg“.

    En savoir plus
  • Assermentation de huit nouveaux sous-officiers à l'état-major de l'armée
    Mercredi 28 septembre 2016

    Assermentation de huit nouveaux sous-officiers à l'état-major de l'armée

    Le jeudi 29 septembre 2016 à 11 heures, le général Romain Mancinelli, chef d’état-major de l’armée a procédé à l’assermentation de huit nouveaux sous-officiers de carrière de l’armée.

    En savoir plus
  • Hallo, ich will Soldat werden
    Lundi 26 septembre 2016

    Hallo, ich will Soldat werden

    Die Armee hat am Freitagin der luxemburgischen Hauptstadt ein neues Rekrutierungsbüro eröffnet. Als Journalist habe ich mich gefragt, wie so etwas eigentlich funktioniert,und habe mich in einem Selbsttest rekrutieren lassen.

    En savoir plus
  • Schneider a présenté une refonte organisationnelle de la défense luxembourgeoise
    Lundi 19 septembre 2016

    Schneider a présenté une refonte organisationnelle de la défense luxembourgeoise

    Lors d’une visite de la Caserne Grand-Duc Jean au "Haerebierg" à Diekirch, le Vice-Premier ministre, ministre de la Défense, Étienne Schneider a présenté un plan de restructuration interne de l’armée et de la Direction de la défense.

    En savoir plus
  • 40 Rekruten legen feierliches Gelöbnis ab
    Dimanche 11 septembre 2016

    40 Rekruten legen feierliches Gelöbnis ab

    Petingen. 40 Rekruten, darunter 36 Luxemburger, drei Portugiesen und ein Belgier, haben nach Abschluss ihrer viermonatigen Grundausbildung in der Luxemburger Armee am Freitag ihr feierliches Gelöbnis abgelegt.

    En savoir plus