Kämpferherzen in Uniform

Jeudi 14 juillet 2016

Kämpferherzen in Uniform

Fünfte „Military Challenge“ der Luxemburger Armee verlangte 128 Teilnehmern alles ab

Lultzhausen. Ihrem Namen wahrlich gerecht wurde die „Military Challenge“, die gestern in der Gegend von Lultzhausen ausgetragen wurde. Für so manche Teilnehmer gereichte die von der Luxemburger Armee organisierte Veranstaltung nämlich zur echten Herausforderung, die sie kräftemäßig ans Limit brachte.

Bei einigen Aufgaben war darüber hinaus auch ein gehöriges Maß an Überwindung gefragt. Für andere wiederum waren die insgesamt 24 Hindernisse zu Land und zu Wasser eher eine willkommene Bühne, auf der sie ihre persönliche Fitness und Waghalsigkeit unter Beweis stellen konnten.

Den Großteil der 128 Teilnehmer machten Soldaten der Luxemburger Armee aus (80). Mit ihnen nahmen aber auch Soldaten aus Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz sowie Luxemburger Mannschaften von Polizei, Zivilschutz und Zollverwaltung die Herausforderungen auf einem Rundkurs über 18 Kilometer an.

24 Hindernisse zu Land und zu Wasser waren zu bewältigen. Dabei wurde den Teilnehmern in Sachen Fitness, Geschicklichkeit und Überwindung so manches abverlangt.

 
 
   
 

Luxemburger Wort - Von Nico Muller - Foto: Nico Muller

Revenir à la liste des actualités